Klangmassage-Praktiker II

Genesung durch ganzheitliche Klangmassagen. Öffnen Sie Türen zu Ur-Vertrauen, Gelassenheit und körperlichem Wohlgefühl.

Im Seminar Klangmassage-Praktiker II erweitern Sie Ihre Kenntnisse. Sie wachsen über die körperorientierte Klangmassage hinaus. Sie erfahren sich selbst in einem ganzheitlichen Klangfeld und spüren diese entspannende und heilbringende Kraft. Sie erfahren eine, vielleicht auch für Sie neue, Erfahrung von Ur-Vertrauen und Gelassenheit.

Dazu erweitern Sie Ihr Klangschalen-Set um zwei weitere Klangschalen. Jetzt können Sie ihren zukünftigen Empfangenden in seiner Ganzheit erreichen. Sie können also seine ursprüngliche, aber vielleicht vergessene, Ein- und Anbindung an unseren Planeten Erde, an die eigene Körperlichkeit und an seine Spiritualität klanglich umsetzen und in sein Bewusstsein (zurück-)bringen.

Denn „Kränkung“ erfahren wir, sobald wir aus mindestens einer dieser nährenden Anbindungen heraus gefallen sind. Dies hat eine Schwächung unserer Lebenskraft (Prana) zur Folge, was sich im täglichen Leben durch verschiedenste Missbefindlichkeiten zeigt.

Darüber hinaus erlernen Sie die ganzheitliche Klangmassage individuell zu gestalten.Und Sie machen Erfahrungen mit unterschiedlichen Anspieltechniken.

 

Dozentin Ilona Mayer
Voraussetzungen Klangmassage-Praktiker I“ oder unser Seminar „Wellness Klangmassage“ und

  • Freude und Lust auf ganzheitliches Denken und Sein, Interesse an fernöstlicher und schamanischer Heilkunst, Einfühlungsvermögen,
  • Interesse an vertieften Einsichten über die Bedeutung der Lebenskraft/ Lebensenergie für den Menschen.
  • Offenheit für die Möglichkeiten von Wandlung, Heilung und Ausgleichung mittels Klangschalen und anderen leicht anzuwendenden Klanginstrumenten
  • Lust darauf Klangschalen an sich selber erfahren zu können
  • Genug Neugierde um die Qualitäten dieser Erfahrungen aufspüren und benennen zu wollen.
Titel Zertifikat „Klangmassage Praktiker“ Grundlagen II
Seminarort Seminarhaus „Berührende Momente“ bei Günzburg/Donau (Bayern), Autobahnanschluss A8/A7
Seminargebühr 219,00 EUR
Bitte beachten Sie die Infos zur Tagesverpflegung am Seminar!

Das Instrument Klangschale

  • Kennenlernen und Erfahren von Therapie Klangschalen für die ganzheitliche Klangmassage mit Klangschalen
  • Zusammenstellen eines Therapie – Klangschalen Sets üben, welches die natürliche, universale Schwingungsordnung und ein ganzheitliches Klangfeld umsetzt

Anspieltechnik

  • Neue, erweiterte und damit intensivere Anspieltechniken für die Klangmassage an sich selbst erfahren und üben

Klangschwingung

  • Was ist die „natürliche, universale Schwingungsordnung“ ? Welche Bedeutung hat sie aus fernöstlicher und schamanischer Sicht auf die Gesundheit? Dazu Verständnisübungen mit Klangschalen
  • Was bedeutet das Herausfallen aus dieser natürliche Schwingungsordnung für die Lebenskraft des Menschen, auf körperlicher, auf seelischer Eben, Fallbeispiele
  • Was kann mit dem Begriff „Ganzheitlichkeit“ alles gemeint sein ? Wie setze ich diese Ganzheitlichkeit mit Klangschalen bei einer Klangmassage um?

Klangmassage

  • Ganzheitliche Klangmassage nach Ilona Mayer auf den Grundlagen des fernöstlichen und schamanischen Schwingungsverständnisses kennenlernen, selber erfahren üben
  • Erlernen , Üben und selber erfahren, wie Sie dieses Konzept individuellen, körperlichen oder seelischen Bedürfnissen und Befindlichkeiten des Empfangenden anpassen können.

Zur Vertiefung Ihrer Klangmassage Kenntnisse und zur Zertifizierung zum Klangmassage-Master informieren Sie sich bitte hier:

Vielleicht interessieren Sie sich auch dafür:

Termin Seminar Räumlichkeit
 16.8..2015 -18.8..2015  Klangmassage-Praktiker II  Seminarhaus „Berührende Momente“
15.11.2015 -17.11.2015 Klangmassage-Praktiker II Seminarhaus
„Berührende Momente“
5.6.2016-7.6.2016 Klangmassage-Praktiker II Seminarhaus
„Berührende Momente“
13.11.2016-15.11.2016 Klangmassage-Praktiker II Seminarhaus
„Berührende Momente“

 

Unterrichtszeiten:
1. Seminartag: 15:00 bis 19:00 Uhr | 2. Seminartag: 9:00 bis 18:00 Uhr | 3. Seminartag: 9:00 bis 13:00 Uhr

Wir bieten Ihnen Termine an Wochentagen, über Feiertage und in den Sommerferien.